GoLending Nachrangdarlehen 4.0

...denn alles hat einen Wert!

golending_logo_540_logo.jpg

GoLending hat das uralte Prinzip der Pfandleihe – "Geld gegen Sicherheiten" – in das neue Jahrtausend übertragen und es für das Internet "fit gemacht".

Das Geschäftsmodell von GoLending ist ebenso simpel wie nachvollziehbar:

Ausschließlich gegen Sachwerte werden Pfanddarlehen größtenteils an Unternehmen vergeben, die vor der Herausforderung stehen, kurzfristige Liquiditätsengpässe überbrücken zu müssen.

Als Investor können Sie davon ebenfalls profitieren und ertragreich investieren!

Was macht GoLending?

GoLending hat sich auf die kurzfristige Überbrückung von Liquiditätsengpässen von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in ganz Europa spezialisiert und sich hier dank des einzigartigen Geschäftsmodells als zuverlässiger Partner für schnelle, unkomplizierte und maßgeschneiderte Lösungen etabliert.

Viele kleinere und mittlere Betriebe befinden sich in einer "Kreditklemme", da Banken nur unter bestimmten (hohen) Auflagen Kredite vergeben. GoLending akzeptiert, im Gegensatz zu herkömmlichen Instituten, jegliche Arten von Sachgütern als Sicherheit. Somit können rasch und unkompliziert Pfanddarlehen vergeben werden – wobei auch die Bonität der Pfanddarlehensnehmer nicht belastet wird. Um die hohe Nachfrage seitens der Unternehmen zu befriedigen, setzen sie Kapital von Investoren ein, die attraktive Erträge für ihre Investition erhalten.

Das Geschäftsmodell von GoLending ist ebenso simpel wie nachvollziehbar: Ausschließlich gegen Sachwerte werden Pfanddarlehen größtenteils an Unternehmen vergeben, die vor der Herausforderung stehen, kurzfristige Liquiditätsengpässe überbrücken zu müssen.

GoLending ist in diesem Segment der einzige Anbieter am Markt und genießt somit ein Alleinstellungsmerkmal. Große Unternehmen stellen sich die Frage, wie billig sie sich finanzieren können. Für kleine und mittlere Betriebe steht oft die Frage im Vordergrund, ob sie sich überhaupt finanzieren können.

Das Geschäftsmodell!

GoLending hat das uralte Prinzip der Pfandleihe – "Geld gegen Sicherheiten" – in das neue Jahrtausend übertragen und auf das Internet adaptiert. Somit ist es möglich, binnen kürzester Zeit Sachgüter europaweit zu bewerten, zu lagern, zu sichern und gegebenenfalls auch zu verwerten. Dies ist jedoch nur in den seltensten Fällen notwendig, da aus Erfahrung rund 98 % der Pfanddarlehen zurückbezahlt werden.

Kann ein Pfanddarlehensnehmer den Betrag einmal doch nicht zurückzahlen, ist ebenfalls vorgesorgt: Kein Pfanddarlehen wird vergeben, ohne dass bereits im Vorhinein eine genaue Einschätzung des wirklichen Marktwertes des gesicherten Pfandobjektes durch Einholen von Kaufangeboten vorliegt. Dadurch vermindert sich das Risiko für GoLending massiv, einen Verlust zu erleiden.

Aus heutiger Sicht könnte GoLending bereits 1.000 Anfragen pro Monat bearbeiten bzw. Pfanddarlehen in der Höhe von rund 200 Millionen Euro pro Jahr vergeben. Um dieser enormen Nachfrage Rechnung zu tragen, refinanziert sich GoLending durch die Platzierung eines Nachrangdarlehens für überwiegend private Investoren mit überdurchschnittlicher Rendite für die Kapitalgeber.

Wer ist GoLending?

Geschäftsgegenstand: Pfandleihgewerbe / Vergabe von Pfanddarlehen mit Schwerpunkt gewerbebliche Zwischenfinanzierung (Nischenmarkt)

2012: Gründung
2015: großer Kapitalmarktprospekt, Prüfung durch unabhängigen Wirtschaftsprüfer
2016: 424.000 Euro EBIT
-------- 2,088 Mio. Euro Zinserträge laut Bilanz
2017: Aufstockung des Stammkapitals auf 100.000,- Euro
-------- 20 Mio. Euro Anlegerkapital seit Unternehmensgründung

  • Enormes Netzwerk: über 4.000 Kooperationspartner europaweit
  • Über 85 % der vergebenen Kredite liegen im Gewerbebereich
  • 98,1 % Rückzahlungsquote aus den Pfanddarlehen
  • 5,18 % durchschnittlicher Ertrag pro Monat (= Zinsen inkl. Gebühren und Kosten für die Pfandleihe)
  • Beleihungswerte von 50-60 % des jeweiligen Markwertes
  • Kaufangebote zur Bestätigung des eingeschätzten Wertes schon vor Kreditzusage

Historie!

Der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von GoLending, Dirk Morina, ist ein Pionier auf dem Gebiet der alternativen Kreditvergabe. Bereits vor 10 Jahren erlernte der Gründer der ersten "social lending"- Plattform das "klassische Pfandhausgeschäft" von der Basis aus, um es zu perfektionieren und seine Ideen und sein mittlerweile enormes Netzwerk an befreundeten Pfandhäusern, Kreditvergleichsportalen, Sachverständigen und Verwertern aus ganz Europa in GoLending einzubringen.

Über 11.700 verschiedene Pfandgüter wurden seitdem beliehen und über 20 Mio. Euro an Investitionsgeldern von über 2.300 zufriedenen AnlegerInnen vermittelt.

Davon wurden bereits mehr als 10 Mio. Euro mit überdurchschnittlichen Erträgen zurückbezahlt.

2018 wurde das 1. Nachrangdarlehen mit 30 Millionen Euro ausplatziert. Nun startet GoLending bereits mit der 4. Produktgeneration des Nachrangdarlehens, ebenfalls wie die Vorherigen, mit großem Kapitalmarktprospekt inklusive Prüfung durch unabhängige Wirtschaftsprüfer.

Bereits platzierte Investitionen!

  • Nachrangdarlehen in der Höhe von über 35 Mio. Euro seit Bestehen von GoLending.
    Etwa die Hälfte des eingesetzten Kapitals wurde zwischenzeitlich bereits wieder an die InvestorInnen inkl. der versprochenen Zinsen zurückbezahlt.

  • Seit Mai 2017 bietet GoLending für institutionelle Investoren ab 100.000,- Euro Investitionssumme eine Unternehmensanleihe an. Das Emissionsvolumen beläuft sich auf 30 Mio. Euro.

Kernkompetenzen!

Die Kernkompetenz von GoLending liegt darin, Liquiditätsengpässe von kleinen und mittelständischen Betrieben kurzfristig und schnell zu überbrücken.

Versorgungsnetzwerk für Kreditanfragen: Über 80 verschiedene europäische Kreditvergleichsportale

Wertermittlung und Wertentwicklung eines Kreditgutes: Über 500 freie Sachverständige in ganz Europa sind notwendig, um die Begutachtung der Sachwerte auch vor Ort zu gewährleisten.

Lagerung und Sicherung eines Kreditgutes: Über 500 Partnerpfandhäuser

Verwertung eines Kreditsicherungsgutes: Über 3.000 Verwertungspartner ermöglichen schon vor Kreditzusage mindestens drei Kaufangebote und somit die Verwertung im Auktionsverfahren zu garantieren, falls ein Pfanddarlehensnehmer das Darlehen nicht zurückzahlen kann.

Kapitalmarktprospekt
Download
Darlehensbedingungen + Rücktrittsrechte
Download
Risikohinweise
Download
Fernabsatzinformationen
Download
Folder kurz
Download
Folder lang
Download

Disclaimer
Investments in Unternehmen sind riskant und sollten nur als Teil eines diversifizierten Portfolios erfolgen. Jedes Investment kann einen Totalverlust der Investitionssumme zur Folge haben. Die GoLending AT GmbH richtet sich ausschließlich an Investoren, die ausreichend Erfahrung und Kompetenz haben, um die Risiken von Unternehmensinvestitionen zu verstehen und eigenverantwortlich Investmententscheidungen zu treffen. Die GoLending AT GmbH ist stetig bemüht, die im Online-Portal angebotenen Investitionsmöglichkeiten weitestgehend transparent und verständlich darzustellen. Trotzdem sollten Sie vor jeder Investition Ihre eigene, kritische Analyse des jeweiligen Investitionsangebotes durchführen. Die Entscheidung einer Investition in eine im Online-Portal präsentierten Veranlagung erfolgt allein durch Sie in Eigenverantwortung. Die Präsentation im Online-Portal stellt in keinster Weise ein Angebot oder eine Empfehlung zur Investition dar. Dieses Angebot wird ausschließlich in Österreich angeboten.


GoLending Nachrangdarlehen 4.0